Porträt - Dr. Perlet

DR. MED. CLAUDIA PERLET
Fachärztin für diagnostische Radiologie
DR. MED. CLAUDIA PERLET
Fachaärztin für diagnostische Radiologie
DR. MED. CLAUDIA PERLET
Fachaärztin für diagnostische Radiologie
DR. MED. CLAUDIA PERLET
Fachaärztin für diagnostische Radiologie
Direkt zum Seiteninhalt
Ausbildung und Berufstätigkeit
11•87 – 05•94 Studium der Humanmedizin an der LMU-München
06•94 – 12•95  Ärztin im Praktikum
IV. Med. Abt. Städt. Krankenhaus München Harlaching
Chefarzt: Prof. Dr. R. Hartenstein
0296 – 0803 Ausbildung zur Fachärztin für Diagnostische Radiologie
Institut für Klinische Radiologie, LMU- München, Klinikum Großhadern
Chefarzt: Prof. Dr. Dr. M. Reiser
Schwerpunkte: Bildgebende Mammadiagnostik und Mammaintervention
(Durchführung stereotaktische Vakuumbiospien seit 1998, MRT-gestützte Vakuumbiopsien seit 1999)
0903 – 0905 Oberärztin (Stellvertretende Leitung der Abteilung für Mammadiagnostik) am Klinikum Rechts der Isar
Leitung: Prof. Dr. S.H. Heywang-Köbrunner
1105 – 0907 Oberärztin (Leitung der Abteilung Mammadiagnostik) am Institut für Klinische Radiologie, LMU- München, Klinikum Großhadern)
Chefarzt: Prof. Dr. Dr. M. Reiser
Ab 1007 Niederlassung in eigener Praxis mit ausschließlich mammadiagnostischer Tätigkeit
Seit 012008 externer radiologischer Kooperationspartner des zertifizierten Brustzentrums im Klinikum vom 3. Orden, München
Dissertation
„Kontrastmittelaufnahme narbiger Veränderungen der Mamma in der Kernspintomographie mit Gadolinium-DTPA“
(Radiologische Klinik, LMU-München, Großhadern)
Preise
Scientific Presentation Award, ECR 2003, Wien
C. Perlet, X. Prat, J. Barentsz, J. Casselman, H. Sittek, S. H. Heywang-Köbrunner.
European Multicenter Study on MR-guided Vacuum Biopsy of the Breast: Clinical Results
Mitgliedschaften
Fachgesellschaften
Deutsche Gesellschaft für Senologie
Deutsche Röntgengesellschaft
Arbeitsgemeinschaft Mammadiagnostik
Projektgruppe Mammakarzinom des Tumorzentrums München

Sonstiges
Mitglied der Qualitätssicherungskommission der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns für Kurative Mammographie und stereotaktische Vakuumbiopsie
Buchbeiträge
  1. Rjosk-Dendorfer, O. Dathe, J. C. de Waal, S. H. Heywang-Köbrunner, C. Perlet, Ch. Difliff: Bildgebene und interventionelle Diagnostik des Mammakarzinoms, In: Manual Mammakarzinome 2017 Tumorzentrum München und Zuckschwerdt Verlag
  2. D. Rjosk-Dendorfer, O. Dathe, J. C. de Waal, S. H. Heywang-Köbrunner, C. Perlet: Bildgebene und interventionelle Diagnostik des Mammakarzinoms, In: Manual Mammakarzinome 2015 Tumorzentrum München und Zuckschwerdt Verlag
  3. D. Rjosk-Dendorfer, O. Dathe, J. C. de Waal, S. H. Heywang-Köbrunner, C. Perlet: Bildgebene und interventionelle Diagnostik des Mammakarzinoms, In: Manual Mammakarzinome 2013 Tumorzentrum München und Zuckschwerdt Verlag
  4. Scheich, Perlet et al: Screening und bildgebende Diagnostik des Mammakarzinoms In: Manual Mammakarzinome 2011 Tumorzentrum München und Zuckschwerdt Verlag München
  5. Scheich, Perlet et al Screening und bildgebende Diagnostik des Mammakarzinoms In: Manual Mammakarzinome 2009 Tumorzentrum München und Zuckschwerdt Verlag München
  6. Perlet C, et al Screening und Diagnostik. In: Manual Mammakarzinome 2007, Tumorzentrum München und Zuckschwerdt Verlag München
  7. Sittek H, et al In: Manual Mammakarzinome 2005, Tumorzentrum München und Zuckschwerdt Verlag München
  8. Perlet C, Heywang-Köbrunner S, Mamma. In: Handbuch Diagnostische Radiologie; Springer, Berlin; 2004
  9. Heywang-Köbrunner S,  Schreer I. Bildgebende Mammadiagnostik. Unter Mitarbeit von R. Bässler, M. Dickhaut, B. Hoberg, C. Perlet und P. Viehweg. 2. Auflage, Thieme, Stuttgart, New York 2003.
  10. Sittek H, de Waal JC, Eiermann W, Engel J, Gauwerky J, Hellemann , Heywang- Köbrunner S, Kessler M, Mahl G, Perlet C, Sommer H, Strigl R, Untch M.Screening und Diagnostik. In: Manual Mammakarzinome 2003, Tumorzentrum München und Zuckschwerdt Verlag München
  11. Untch M, Gutschow K, Höß C, Kahlert S, Perlet C, Rauthe G. Hormonelle Substitutionstherapie und Mammakarzinom. In: State of the Art 2002. Diagnostik und Therapie des Mammakarzinomes. 3. Auflage. Zuckschwerdt, München, Wien, New York
  12. Perlet C, Sittek H, Kessler M, Reiser M. CAD in der Mammographie: Erste klinische Erfahrungen.  In: State of the Art 2002. Diagnostik und Therapie des Mammakarzinomes. 3. Auflage. Zuckschwerdt, München, Wien, New York
  13. Sittek H, Perlet C, Schneider P, Kessler M, Reiser M. Magnetresonanztomographie der Brust in der Primärdiagnostik des Mammakarzinoms. In: State of the Art 2002. Diagnostik und Therapie des Mammakarzinomes. 3. Auflage. Zuckschwerdt, München, Wien, New York
  14. Sittek H, Perlet C, Schneider P, Reiser M. Minimal-invasive Interventionen in der Mammadiagnostik. In: State of the Art 2002. Diagnostik und Therapie des Mammakarzinomes. 3. Auflage. Zuckschwerdt, München, Wien, New York
     
Publikationen
    1. Perlet C, S.H.Heywang-Köbrunner, A. Heinig, H. Sittek, J. Casselman, I. Anderson, P. Taourel MR-Guided Vacuum-Assisted Breast Biopsy: Results of a European Multicenter Study in 538 Lesions. Cancer 2006 Mar 1;106(5):982-90.
    2. KuhlCK, Schrading S. et al. The EVA trial: Evaluation of the efficacy of  Diagnostic Methods. Röfo 2005; 17786):818-27
    3. Perlet C., Sittek H. et al. Clip marker placement following MR-guided vacuum biopsy of the breast Radiologe 2005; 45(3):230-6
    4. Lampe D, Hefler L, Alberich T, Sittek H, Perlet C, Prat X, Taourel P, Amaya B, Koelbl H, Heywang-Kobrunner SH. The clinical value of preoperative wire localization of breast lesions by magnetic resonance imaging -a multicenter study. Breast Cancer Res Treat. 2002 Sep;75(2):175-9.
    5. Perlet C, Alberich T, Lamarque JM, Andersson I, Reiser M, Taourel P, Fischer H, Heywang-Kobrunner SH. European quadricentric evaluation of a breast MR biopsy and localization device: technical improvements based on phase-I evaluation. Prat X, Sittek H, Grosse A, Baath L, Eur Radiol. 2002 Jul;12(7):1720-7.
    6. Perlet C, Heinig A, Prat X, Casselman J, Baath L, Sittek H, Stets C, Lamarque J, Anderson I, Schneider P, Taourel P, Reiser M, Heywang-Kobrunner SH. Multicenter study for the evaluation of a dedicated biopsy device for MR-guided vacuum biopsy of the breast. Eur Radiol. 2002 Jun;12(6):1463-7
    7. Sittek H, Schneider P, Perlet C, Baudrexel C, Reiser M. Minimal-invasive Interventionen an der Mamma: Vergleich unterschiedlicher Biopsiesysteme am Brustparenchymmodell. Radiologe. 2002 Jan;42(1):6-10.
    8. Sittek H, Perlet C, Schneider P, Untch M, Kolopenko T, Reiser M. Stereotaktische Vakuumbiopsie in liegender und sitzender Position. Radiologe. 2002 Jan;42(1):19-24.
    9. Perlet C, Schneider P, Amaya B, Grosse A, Sittek H, Reiser MF, Heywang-Kobrunner SH. MR-geführte Vakuumbiopsie an 206 kontrastmittel anreichernden Läsionen. Rofo Fortschr Geb Rontgenstr Neuen Bildgeb Verfahr. 2002 Jan;174(1):88-95.
    10. Sittek H, Linsmeier E, Perlet C, Schneider P, Baudrexel C, Untch M, Reiser M. Preoperative marking and biopsy of nonpalpable breast lesions with a guidance system for the open Magnetom. Radiologe. 2000 Nov;40(11):1098-105.
    11. Perlet C, Kessler M, Lenington S, Sittek H, Reiser M. Electrical impedance measurement of the breast: effect of hormonal changes associated with the menstrual cycle. Eur Radiol. 2000;10(10):1550-4.
    12. Perlet C, Kessler M, Sittek H, Lamerz R, Reiser M. Multiple myeloma metastasizing into the breast: mammography and ultrasonic imaging. Rontgenpraxis. 1999;52(8):270-2. German.
    13. Perlet C, Sittek H, Forstpointner R, Kessler M, Reiser M. Metastases to the breast from rhabdomyosarcoma: appearances on MRI. Eur Radiol. 1999;9(6):1113-6.
    14. Sittek H, Perlet C, Helmberger T, Kolem H, Kessler M, Reiser M. Präoperative Markierung nicht-palpabler Mammaläsionen in der MRT mit der Körperspule. Rontgenpraxis. 1998;51(10):379-84.
    15. Sittek H, Perlet C, Helmberger R, Linsmeier E, Kessler M, Reiser M. Computer-assistierte Analyse von Mammographien in der klinischen Routine. Radiologe. 1998 Oct;38(10):848-52.
    16. Sittek H, Perlet C, Untch M, Kessler M, Reiser M. Dynamische Mr-Mammographie beim invasive lobulären Karzinom Röntgenpraxis. 1998;51(7):235-42.
    17. Perlet C, Becker C, Sittek H, Pistitsch C, Jager L, Kessler M, Reiser M. Eur J Med Res. A comparison of digital luminescence mammography and conventional film - screen system: preliminary results of clinical evaluation. 1998 Mar 23;3(3):165-71.
    18. Sittek H, Kessler M, Heuck AF, Bredl T, Perlet C, Kunzer I, Lebeau A, Untch M, Reiser M. Morphologie ind Anreicherungsverhalten des duktalen in-situ-Karzinomes in der dynamischen MR-Mammographie bei 1.0 Tesla. Rofo Fortschr Geb Rontgenstr Neuen Bildgeb Verfahr. 1997 Sep;167(3):247-51.
    19. Sittek H, Perlet C, Herrmann K, Linsmeier E, Kolem H, Untch M, Kessler M, Reiser M. MR mammography. Preoperative marking of non-palpable breast lesions with the Magnetom open at 0.2 T. Radiologe. 1997 Sep;37(9):685-91.
    20. Sittek H, Herrmann K, Perlet C, Kunzer I, Kessler M, Reiser M. Computer-assisted evaluation of mammography images. Initial clinical experiences. Radiologe. 1997 Aug;37(8):610-6.
                                               
                                          Frau Dr. med. Claudia Perlet
                                          Fachärztin für diagnostische Radiologie
                                          Bildgebende und interventionelle Mammadiagnostik
                                          Windenmacherstraße 2
                                          80333 München
                                          Frau Dr. med. Claudia Perlet
                                          Fachärztin für diagnostische Radiologie
                                          Bildgebende und interventionelle Mammadiagnostik
                                          Windenmacherstraße 2 • 80333 München
                                          Zurück zum Seiteninhalt